TV 1864 Altötting e.V.

Meine Heimat, meine Liebe, mein Verein

Beachvolleyball Saison 2019

Dieses Jahr veranstaltet die Volleyball Abteilung des TV Altötting wieder einige Beachvolleyball Turniere. Über eine hohe Teilnehmerquote würde man sich freuen 🙂

Siegerehrung der 2. Alt-Neuöttinger Skistadtmeisterschaft

 

 

v.l. Wolfgang Sellner (2. Bürgermeister Altötting, 1. Vorstand des TV Altötting 1864 e.V.), Michael Renner jun.(Sieger Jugend m U18/21), Robert Empl (Gesamtsieger Herren, Sieger Herren 51), Karin Schmid (Gesamtsiegerin Damen, Siegerin Jugend w U18/21), Rainer Pech (1. Vorstand TSV 1852 Neuötting e.V.) und Horst Schwarzer (2. Bürgermeister Neuötting)

Dankeschön

ie Leichtathletik-Abteilung des TVA bedankt sich ganz herzlich für Eure zahlreiche Teilnahme am Crosslauf und gratuliert nochmals allen Siegern und Platzierten – allen voran Amelie Hofbauer vom PTSV Rosenheim als Schnellste der Frauen und Josef Diensthuber von der LG Gendorf Wacker Burghausen als Schnellster des Männer-Hauptlaufs!

… und wenn es Euch bei uns gefallen hat, würden wir uns über eine kurze positive Rückmeldung sehr freuen.

  Rückmeldung               zur Ergebnisliste           zu den Bildern

Nicht abgeholte Urkunden, ein Paar vergessene Turnschuhe und eine gelbe Trinkflasche wurden nach Neumarkt St.Veit (nächster Crosslauf-Veranstalter) weitergegeben und können dort geholt werden!

… und wir sehen uns hoffentlich am Sonntag, 23.06.19 zum Dultlauf wieder …       🙂

                             

Erika Muchametov erfolgreich

Mit einem zweiten Rang bei den U-16 Bezirksmeisterschaften der Mädchen schaffte die Altöttinger Spielerin die Qualifikation für die Landesmeisterschaft in den Osterferien.

Aufgrund der Teilnehmerzahl wurden dabei bei den Mädchen die Altersklassen U-12 bis U-16 gemeinsam gespielt und zum Schluss getrennt gewertet. Dabei reichten Erika zwei Punkte, die sie in den Runden 3 und 4 einheimsen konnte. 

Erika Muchametov

Das Ergebnis geht auch insofern in Ordnung, als sie damit genau den Platz entsprechend der Leistungsrangliste erspielen konnte. Zwar wäre bei etwas Glück in der vorletzten Runde noch ein weiterer Punkt im Bereich des Möglichen gewesen, was aber an der Platzierung im U-16 Feld nichts geändert hätte, da die neue U-16 Meisterin insgesamt nur einen halben Punkt abgegeben und somit das Feld dominiert hatte.

Freude bei der Siegerehrung

Die Ergebnisse hier

Herzliche Einladung zum Crosslauf in Altötting

Am Samstag, 16.03.2019 veranstaltet die Leichtathletik-Abteilung des TVA ab 11:30 Uhr im Naherholungs- gebiet ´Gries´ den diesjährigen Crosslauf.

Crosslauf Altötting

Die Teilnahme steht allen laufbegeisterten Sportlern (auch ohne Vereinszugehörigkeit) offen.

Der Start befindet sich im Bereich des Restaurants Mings.  

Alle weiteren Infos findet ihr hier in der Ausschreibung –  Anmeldung

 Wir freuen uns über viele Teilnehmer und wünschen Euch viel Spaß und Erfolg!

Abt. Leichtathletik

geschlossene Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist am Donnerstag 07.03. und Freitag 08.03. sowie vom 13. – 24.04.2019 geschlossen.

Ab dem 25.04.2019 sind wir im neuen „Haus des Sports“ zu den gewohnten Öffnungszeiten für euch da.

Lauf10-Treff

„Lauf10“ – in 10 Wochen „Spaß an der Bewegung & Ausdauer finden“

… und ein „leichteres Leben“ führen können

 Der TV Altötting beteiligt sich an der Fitness-Aktion „Lauf10“ des Bayerischen Rundfunks. Es wird Sport-Einsteigern, Wiederbeginnern, wie auch Trainierten in diesem Rahmen die Möglichkeit gegeben, in 10 Wochen eine körperliche Leistungsfähigkeit zu erlangen oder sie so zu steigern, dass bei Interesse bei der Abschlussveranstaltung am 08. Juli eine 10km-Lauf/Walking-Distanz bewältigen werden kann. Eine Mitgliedschaft im Verein ist für die Trainingsteilnahme nicht notwendig!

Beginn dieses Bewegungs-  und Kräftigungsangebots ist am Mittwoch, 24. April 2019, 17.45 Uhr im Ludwig-Kellerer-Stadion an der Burghauser Straße. Jeweils Montag und Mittwoch (17.45 Uhr) wird dann unter fachlicher Anleitung der Übungsleiterin Tamara Koba ein Gruppentraining, jedoch mit individuell zugeschnittenen Trainingselementen, angeboten. Die Dauer beträgt anfänglich 60 Minuten und wird im Laufe der Zeit auf ca. 90 Minuten gesteigert.

Anmeldungen sind ab sofort bis Donnerstag, 18. April 2019 (gern mit Anmeldeformular per Mail an tva-gs@t-online.de oder persönlich bzw. telefonisch unter AÖ/6069 zu den Öffnungszeiten der TVA-Geschäftsstelle Do 15-19 u. Fr 14-18 Uhr möglich.

Der Unkostenbeitrag entfällt für TVA-Mitglieder;

für Nicht-Mitglieder beträgt er 30 €.

Ausschreibung Lauf10!-Treff

Medaillenflut bei der Kreismeisterschaft in Rosenheim

Letztes Wochenende fanden in Rosenheim 110. Kreis-und Kreisjahrgangsmeisterschaften statt. Am Start waren hier 163 Teilnehmer aus den Vereinen des Kreises 2 (Bad Reichenhall, Burghausen, Mühldorf, Rosenheim, Trostberg, Berchtesgaden, Töging, Traunreut, Altötting und Waldkraiburg). Die Altöttinger stellten mit 17 Schwimmern ein sehr großes und erfolgreiches Team. So gewannen sie insgesamt 25 Medaillen: 10mal Gold, 2mal Silber und 13mal Bronze. Jeweils Kreismeister wurden. Simon Hummelsberger (2/0/1), Erwin Karabelesch (1/0/2), Benedikt Thanner (1/1/2), Daniel Verebi (3/2/0), Bettina Hofmann (1/0/2), Lilly Kraus (1/0/1) und Inga Zander (1/0/0). Erfreulich waren auch die vielen neuen Bestzeiten, was für einen guten Trainingszustand zu Beginn des Jahres spricht. Highlight des Tages war die Staffel über 4x50m Lagen. Hier konnte sich die 1. Mannschaft mit Sophie Otto, Lilly Kraus, Inga Zander und Erwin Karabelesch gegen 5 andere Mannschaften durchsetzen und den dritten Platz hinter Rosenheim und Waldkraiburg sichern.

Die Einzelergebnisse im Überblick:

Alexander Hofmann (2008): 3. Über 100m Brust in 1:52,92

Simon Hummelsberger (2009): 1. Über 50m Freistil in 50,38 und über 50m Brust in 1:02,02; 3. Über 50m Rücken in 54,45

Kilian Kammergruber (2008): 3. Über 100m Rücken in 1:50,95

Erwin Karabelesch (2006): 1. Über 100m Lagen in 1:45,36; 3. Über 100m Freistil in 1:22,95 und über 100m Rücken in 1:33,92

Patrick Nellinger (2006): 3. Über 200m Rücken in 4:08,44 und über 100m Lagen in 1:59,98

Benedikt Thanner (2003): 1. Über 100m Brust in 1:23,77; 2. Über 50m Brust in 38,67; 3. Über 50m Rücken in 39,75 und über 200m Lagen in 2:52,15

Daniel Verebi (2009): 1. Über 100m Freistil in 1:32,32, über 50m Rücken in 50,09 und über 50m Schmetterling in 56,86; 2. Über 100m Brust in 2:01,56 und über 100m Lagen in 1:48,86

Bettina Hofmann (2003): 1. Über 100m Schmetterling in 1:34,12; 3. Über 100m Freistil in 1:21,16 und über 100m Rücken in 1:33,77

Lilly Kraus (2005): 1. Über 100m Schmetterling in 1:41,29; 3. Über 100m Rücken in 1:34,96

Sophie Otto (2006): 3. Über 100m Lagen in 1:41,75

Inga Zander (2006): 1. Über 100m Lagen in 1:35,37



Wir danken der Stadt Altötting für ihre Unterstützung:

 

Wappen der Stadt Altötting

 

Sowie unseren vier Gold Partnern:
Logo Siebzehnrübl Logo Meine VRBank Logo Geiselberger Logo Sparkasse AÖ MÜ

 

Und dem Bronze-Partner:

 

Logo Allianz MühlenbergerLogo Allianz Mühlenberger