TV 1864 Altötting e.V.

Meine Heimat, meine Liebe, mein Verein

Startseite

Besucht uns auch gerne auf Facebook oder Instagram
Bist du wirklich fit? – Alle Informationen zum Deutschen Sportabzeichen findest du hier!
MamaFit – Sport für dich und du nimmst dein Kind einfach mit – bei Interesse melde dich gerne in der Geschäftsstelle
Alles über unsere neue LED-Flutlichtanlage findest du hier!
Fußballschulen wieder in Altötting – Mädelscamp kick&fun und Hans-Dorfner-Fußballschule, alle Informationen findest du hier!

 


 

Für alle Skibusfahrten gilt:

2G mit Booster(gilt sofort ab dem Tag der Impfung)  oder 2G mit PCR-Test ist notwendig.

Termine für unsere Skibusfahrten:

22. Januar 2022, Samstag Ziel: Obertauern

06. Februar 2022, Sonntag Ziel: Dienten/Hochkönig

19. Februar 2022, Samstag Ziel: Saalbach

Achtung: es sind die dann gültigen Einreisebestimmungen für Österreich zu berücksichtigen!

Abfahrt um 6.30 Uhr am Busparkplatz am Bahnhof!!

Buspreise: Skiclub-Mitglieder EUR 10,– (Kinder EUR 3,–)

Nichtmitglieder EUR 20,– (Kinder EUR 8,–)

Familienpauschale Nichtmitglieder EUR 45,–

+ Preis der Tageskarte für das jeweilige Skigebiet. Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von EUR 10,– je Person erforderlich!


 

Liebe Mitglieder, liebe Sportler*innen, liebe Funktionär*innen und liebe Unterstützer*innen,

wir wünschen allen einen guten Start ins neue Jahr, vor allem Glück und Gesundheit. Wir hoffen, dass der Sport wieder eine größere Rolle spielen darf, dass die Gemeinschaft und das Zusammensein wieder in den Vordergrund rückt und die Pandemie hoffentlich bald ihr endemisches Ende findet.

Vielen Dank für die Treue in diesen schwierigen Zeiten, der TVA ist ein besonderer Verein und auch das wurde durch den Zusammenhalt in diesen Coronazeiten klar.

Auf bessere Zeiten und hoffentlich eine baldige Rückkehr in die Normalität!

Liebe Grüße 

aus der Geschäftsstelle und aus der Vorstandschaft

 

 


 

 

Liebe Mitglieder,

bitte schickt uns heute schon den Nachweis über Ausbildung oder Studium, um im Beitragsjahr 2022 weiterhin den vergünstigten Beitrag zu bezahlen. Gerne per Mail an Mirjam Luttenberger.

Vielen Dank!

 

 

 

 


2Gplus- in allen Sportstätten
Wie leider zu erwarten war, hat sich wieder einiges geändert, für den Sport wird’s wieder schwieriger.
Für alle Sportstätten Indoor gilt die 2Gplus-Regelung, das heißt:

Der Zugang zur Sportstätte und -anlage sowie die Teilnahme am Sportbetrieb ist lediglich für folgende Personen möglich:

  • Personen, die geimpft sind,
  • Personen, die als genesen gelten,
  • Kinder, die noch nicht zwölf Jahre und drei Monate alt sind

UND

  • zusätzlich über einen negativen Testnachweis verfügen.

Outdoor gilt die 2G-Regel, auch für das Betreten des Sportplatzes!

Der negative Testnachweis ist vorzulegen und kann sein:

  • PCR-Test, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde
  • PoC-Antigentest („Schnelltest“), der vor höchsten 24 Stunden durchgeführt wurde
  • „Selbsttest“ vor Ort unter Aufsicht, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde

Getesteten Personen stehen folgende Personengruppen gleich und haben folglich weiterhin Zutritt bei 2Gplus:

  • Kinder bis zum sechsten Geburtstag
  • Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Schultestungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen (gilt auch für minderjährige Schülerinnen und Schüler von 12- bis 17 Jahren)
  • noch nicht eingeschulte Kinder
  • Personen, die eine Auffrischungsimpfung („Booster“ – ab dem 15. Tag nach der dritten Impfung) vorweisen können
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, können ebenfalls zum Sportbetrieb zugelassen werden. Dies ist allerdings vor Ort durch Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachzuweisen (inkl. vollständigen Namen und Geburtsdatum). Zudem ist ein negativer PCR-Test vorzuweisen („Schnelltest“ bzw. „Selbsttest“ sind in diesem Fall nicht zulässig).

=> Auch Berufsschülerinnen und -schüler können der Ausnahmeregelung entsprechen, sofern sie tatsächlich den regelmäßigen Testungen im Schulbetrieb unterliegen. Lt. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung umfasst die regelmäßige Testung an Schulen mind. drei Test pro Woche. Dies dürfte bei Berufsschülern folglich nur im Rahmen von Blockunterricht oder Ähnlichem der Fall sein. Neben der Vorlage eines Schülerausweises wird in diesem Fall zusätzlich ein Nachweis hinsichtlich Blockunterrichtes empfohlen. Berufsschülerinnen und -schüler, die keinen Blockunterricht haben, unterfallen nicht der Ausnahmeregelung!

 


Unsere Kampfkatzen starten wieder!

 

 


Liebe Vereinsmitglieder,

unsere neue Vereinssatzung wurde in der Jahreshauptversammlung verabschiedet.

Die neue Satzung finden Sie hier.

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gern per Mail an Wolfgang Pech.

Liebe Grüße 

aus der Geschäftsstelle

 


 

Auch daheim fit bleiben!

Frei nach dem Motto #stayfit #stayhealthy #stayhome #zamfitbleim stellt der TV Altötting in regelmäßigen Abständen Workouts zur Verfügung, die jeder ganz einfach daheim nachmachen kann.

Wir versuchen immer mehr Angebote über Zoom live anzubieten, für Informationen bitte Mail an Mirjam Luttenberger, Kontaktformular finden Sie hier.

Einfach hier klicken und du kommst zu allen Workouts.

Digitale Sportangebote gibts auch über den BLSV – klickst du- kriegst du!

Und „Oldie but Goldie“ auch über den BR

 


%d Bloggern gefällt das: